Bern – neue Einträge

zur Galerie

Col de Pierre Pertuis: Die antike Straße wurde wieder zugeschüttet.

Frinvilliers
Martinsklafter/Toise de Saint-Martin: 47.169915 7.254072
Auf einem Felsplateau oberhalb der ehemaligen Kantonsstrasse liegt ein Stück freigelegter „Römerstrasse“ mit Karrenspuren.

Grandval  neu
In einem Hohlweg zwischen Combe des Geais und Combe de la Hue sind auf einer Strecke von 48 Metern streckenweise Spurrillen sichtbar.

  • Grandval 1: 47.297972 7.427342
  • Grandval 2: 47.297944 7.427311
  • Grandval 3: 47.297738 7.427174
  • Grandval 4: 47.297634 7.427219

La Rouge Eau: 47.251387 7.183104  neu
In der Kurve an der Route Bellelay, ca. 450 m nördlich von den Spuren Le Fuet, wurde eine 17 m lange Karrenspur frei gelegt.

Le Fuet  neu
Karrenspuren hangaufwärts nördlich vom Dorf Le Fuet.

  • Le Fuet 1a: 47.247298 7.182875
  • Le Fuet 1b: 47.247104 7.182874
  • Le Fuet   2: 47.245897 7.182050

Sonceboz: Die antike Straße wurde wieder zugeschüttet.

Tavannes: noch nicht besucht
Karrenspuren im Weg von Sous la Combe nach La Tanne.